Analogien

Die Inseln

Wenn es mir schlecht geht fühle ich mich manchmal wie ein Hund im Meer. Ein sehr kleiner, in einem sehr großen Meer, der strampelt und strampelt. Er kann schon schwimmen, das hat er mal gelernt, aber es ist kein Land in Sicht. Wer von uns würde den Mut nicht verlieren, […]

Read More

Ein*e Köch*in verdirbt den Brei

Es ist dein Geburtstag. Du stehst in der Küche, nachher kommen die Verwandtschaft und die Freunde. Seit Wochen wartest du darauf. Du weißt genau was du kochen willst und macht Musik an. Schenkst dir ein Glas Wein ein und los geht’s. Du hast gute Laune und die Zutaten sehen toll […]

Read More